Umstellung auf SSL verschlüsselte Kommunikation

ssl, mail, e-mail, email, schloss, secure, sicher, pgp,Edward Snowden und die globale Überwachungs- und Spionageaffäre sind immer noch in den Nachrichten vertreten und werden es wohl auch noch eine Zeit lang bleiben. In meist technisch orientierten Medien ist deshalb die Umstellung bei einigen Providern auf verschlüsselte E-Mail Übertragung ein Thema. Bei schnied.net bieten wir diese Möglichkeit allen unseren Kunden seit Jahren an, was leider noch nicht von allen genutzt wird.

Was bringt die SSL-Verschlüsselung?
Mit einer sogenannten SSL-Verschlüsselung der Kommunikation verhindert man, dass Informationen wie Passwörter, Benutzernamen und Inhalte der Nachrichten im Klartext zwischen E-Mail Programm und E-Mail Server übertragen werden. Somit wird die Sicherheit der Daten deutlich erhöht, da bei einem eventuellen und unerlaubten Mitlesen der Übertragung keine persönlichen Daten mehr gesehen werden können.

ErinnerungAlle E-Mail Programme beherrschen heute diese technischen Voraussetzungen, E-Mails über SSL-gesicherte Verbindungen zu empfangen und zu versenden. Zum Schutz der persönlichen Daten bieten wir die unverschlüsselte Kommunikation ab dem 31.03.2014 nicht mehr an.

Wir fordern zur Zeit unsere Kunden per Email auf, sich einen Moment Zeit zu nehmen, die Verschlüsselung in Ihrem E-Mail Programm zu aktivieren. Das erfordert nur wenige Klicks und der Sicherheitsgewinn ist enorm. Selbstverständlich lassen wir unseren Kunden damit nicht alleine und haben für gängige Mailprogramme Anleitungen für die Umstellung erstellt. Das geht schnell und einfach:

https://www.schnied.net/go/mail-ssl/

Bei Nutzung des Webmail Clients auf unserer Webseite (www.schnied.net) braucht nichts unternommen zu werden, da die Kommunikation bereits verschlüssel (über https) stattfindet.

Posted in Allgemein, Technisches